Nach langer Pause freuen wir uns sehr, in Solingen wieder Softball anzubieten. Das neue Projekt „Softball“ wurde mit sehr viel Begeisterung und Zuspruch angenommen. Seit 2018 treffen sich einmal wöchentlich Eltern spielender Kinder, Fans, ehemalige Baseballer und einige, die diesen Sport einmal ausprobieren wollten, am Weyersberg oder in den Wintermonaten in einer Sporthalle zum Training. In vielen verschiedenen Übungen werden Basics erlernt und Spielzüge geübt. Auf Grund der durchweg hohen Trainingsbeteiligung wird viel gespielt und dabei steht der Spaß durchaus immer im Vordergrund.

Ab 2019 wird das Team in die Ruhr-Fun-Liga (RFL) starten. Tatsächlich aber wird Softball auch in der Hallensaison als Indoor-Series im Turniermodus gespielt. Auch hier nehmen die Alligators Softballer erstmals teil.

Trainingszeiten

Trainingszeiten ab April 2019

  • SBaseballpark Weyersberg
    Kotter Straße, Solingen
    Montags, 18.30 Uhr bis 20:00 Uhr

 

Lutz Träbert

Geschäftsführer

Coach RFL und Assistantcoach Schüler

Mitgliedsbeiträge

Hobby-Softball soll Hobby sein, ohne Verpflichtungen, aber trotzdem mit vollem Versicherungsschutz, daher ist eine Mitgliedschaft bei den Solingen Alligators notwendig. Für Hobby-Softballer ist eine Fördermitgliedschaft an den Verein in Höhe von min. 50 EUR pro Jahr (4,17 EUR pro Monat) zu zahlen, zusätzlich fallen 60 EUR pro Jahr (5 EUR pro Monat) Sportstättennutzungsgebühr an die Stadt Solingen zur Nutzung der Solinger Sportanlagen an.