vs

Zusammenfassung

Die Hamburg Stealers komplettierten einen wichtigen Doppelsieg bei den Solingen Alligators mit einem 9:2-Erfolg in Spiel zwei des Doubleheaders am Samstag. In vier der ersten fünf Innings schrieben sie Runs auf die Anzeigetafel, fünf allein im fünften. Spiel eins ging mit 12:4 an die Gäste aus der Hansestadt.

Stealers-Neuzugang Andres Chacon war mit drei Hits und drei RBI erfolgreich. Ben von der Thüßen gelangen vier Hits, zwei Runs und drei RBI. Auf Seiten der Alligators sammelte Dustin Hughes drei Hits.

Auf dem Mound holte sich Dustin Ward mit neun Strikeouts in sechs Innings den Sieg. Jakob Claesson und Jordan Edmonds brachte die Begegnung zu Ende. Der Ex-Hamburger Louis Cohen kam zwar auch auf sieben Strikeouts, musste aber in 4 2/3 Innings aber auch zehn Hits, acht Runs (2 ER) und drei Walks hinnehmen.

Details

Datum Zeit League Saison
10. Juni 2017 16:30 1. Bundesliga Nord 2017

Field

Ballpark Weyersberg
Kotter Str. 33, 42655 Solingen, Deutschland

Ergebnisse

Mannschaft123456789RHE
Solingen Alligators000002000283
Hamburg Stealers1101500109122

Solingen Alligators

Position AB R H RBI 2B 3B HR SB BB SO LOB IP H R ER BB SO HR
 000000000000000000

Hamburg Stealers

Position AB R H RBI 2B 3B HR SB BB SO LOB IP H R ER BB SO HR
 000000000000000000
AB
0
0
RBI
0
0
2B
0
0
3B
0
0
SB
0
0
LOB
0
0
IP
0
0
H
0
0
R
0
0
ER
0
0
BB
0
0
SO
0
0
HR
0
0