vs

Zusammenfassung

Die Solingen Alligators machten mit einem 11:2-Erfolg den Doppelsieg bei den Hannover Regents am Samstag perfekt. Nachdem Solingen bereits im ersten Durchgang in Führung ging, bauten sie diese mit fünf Runs im vierten Spielabschnitt deutlich aus. Vier weitere im achten Inning stellten den Endstand her.

Solingens Headcoach Norman Eberhardt nutzte das letzte reguläre Saisonspiel dazu, um noch einmal allen Spielern Spielpraxis zu geben. Dominik Wulf, Tanner Leighton und Nils Hartkopf erzielten jeweils zwei Runs. Hartkopf kam außerdem auf drei RBI und absolvierte die letzten drei Innings auf dem Mound. Die ersten sechs gehörten Chris Mezger, dem neun Strikeouts gelangen.

Mike Perrone und Wester Bocio Cabral punkteten für Hannover. Patrick Coleman erlaubte sechs Hits, sieben Runs (5 ER) und drei Walks in sechs Innings bei der Niederlage.

Spiel eins hatte Solingen mit 15:7 für sich entschieden.

Details

Datum Zeit League Saison
1. August 2015 15:30 1. Bundesliga Nord 2015

Field

Ballpark Vahrenwald
Sahlkamp 4, 30179 Hannover, Deutschland

Ergebnisse

Mannschaft123456789RHE
Hannover Regents000002000272
Solingen Alligators1005010401191

Hannover Regents

Position AB R H RBI 2B 3B HR SB BB SO LOB IP H R ER BB SO HR
 000000000000000000

Solingen Alligators

Position AB R H RBI 2B 3B HR SB BB SO LOB IP H R ER BB SO HR
 000000000000000000
AB
0
0
RBI
0
0
2B
0
0
3B
0
0
SB
0
0
LOB
0
0
IP
0
0
H
0
0
R
0
0
ER
0
0
BB
0
0
SO
0
0
HR
0
0