vs

Zusammenfassung

Die Solingen Alligators bleiben an den Bonn Capitals dran. Am Sonntag revanchierten sie sich mit einem 3:1-Erfolg für die 0:3-Niederlage vom Samstag in Bonn. Ein starkes Inning in der Offensive und ein grandioser Chris Mezger legten die Grundlage für den Erfolg.

Mezger erlaubte in neun Innings nur drei Hits, einen Unearned Run und einen Walk. 12 Strikeouts rundeten den starken Start ab. Auf der Gegenseite kassierte Wilson Lee die Niederlage.

Denn ein Sac Bunt von Sascha Brockmeyer sorgte im fünften Durchgang zunächst für den Ausgleich. Ein RBI Fielders Choice von Daniel Sanchez und ein RBI Single von Dominik Wulf brachten Solingen in Front. Bonn war im vierten Inning durch ein Sac Fly von Maurice Wilhelm in Führung gegangen.

Details

Datum Zeit League Saison
5. Juli 2015 13:00 1. Bundesliga Nord 2015

Field

Ballpark Weyersberg
Kotter Str. 33, 42655 Solingen, Deutschland

Ergebnisse

Mannschaft123456789RHE
Solingen Alligators00003000x3103
Bonn Capitals000100000130

Solingen Alligators

Position AB R H RBI 2B 3B HR SB BB SO LOB IP H R ER BB SO HR
 000000000000000000

Bonn Capitals

Position AB R H RBI 2B 3B HR SB BB SO LOB IP H R ER BB SO HR
 000000000000000000
AB
0
0
RBI
0
0
2B
0
0
3B
0
0
SB
0
0
LOB
0
0
IP
0
0
H
0
0
R
0
0
ER
0
0
BB
0
0
SO
0
0
HR
0
0