vs

Zusammenfassung

Die Solingen Alligators gewinnen ihren Saisonauftakt am Ostermontag im heimischen Baseballpark gegen die Wanderers aus Dortmund mit 12:7. Das Team aus Dortmund schaffte es die erste Partie des Doppelspieltags gegen den aktuellen Deutschen Meister lange Zeit offen zu gestalten.

Zunächst war es aber das Meisterteam, welches bereits im ersten Inning in Führung ging. nach einem Sacrifice Fly von Dustin Hughes erzielte Daniel Sanchez den ersten Run für die Klingenstädter.

Wenig beeindruckt davon war offensichtlich der Dortmunder Marcos Balanque der im zweiten Inning eine Homerun zum Ausgleich schlug. Sein Teamkollege Stefan Scholz konnte im selben Inning die Wanderers sogar noch mit 2:1 in Führung bringen. Die Führung der Gäste sollte aber nicht lange Bestand haben.

Die Offensive der Alligators erzielte in ihrem Teil des zweiten Inning insgesamt vier Runs zum 5:2 für Solingen. Ein Triple von Florian Götze ermöglichte Luka-Benedikt Wolf und Johannes Weidemann für ihr Team zu punkten. Götze gelang selbst auch noch ein Run nach einem Fehler von dem Dortmunder Shortstop Shingo Ono. Daniel Sanchez erzielte den vierten Run in diesem Durchgang für Solingen.

Die Führung im Spiel bauten die Solinger in Folge zunächst auf 7:2 im vierten Inning aus. Im fünften kämpfte sich das Team aus Dortmund nochmals bis auf zwei Runs auf 5:7 heran. Der Meister aus Solingen kontrollierte in Folge die Partie und erhöhte seine Führung im sechsten auf 9:5 und im siebten Inning nachdem unter anderem Götze und Dominik Wulf jeweils ein Double gelang zum 12:5.

Im neunten Inning konnten die Dortmunder durch einen Run von Shingo Ono nach einem Fehler von Shortstop Daniel Sanchez sowie einem Lauf von Tobias Willach (Sac Fly Marc Aurel Voß) das Ergebnis verbessern, allerdings den Sieg der Alligators nicht mehr gefährden.

Der Sieg im Duell der Pitcher ging an Enorbel Marquez-Ramirez, welcher für sechs Hits, fünf Runs, fünf Base on Balls sowie vier Strikeouts in fünf Innings verantwortlich war. Den Loss kassierte der Dortmunder Dennis Stechmann, welcher in fünf Innings sieben Hits, neun Runs und acht Base on Balls zuließ.

Details

Datum Zeit League Saison
6. April 2015 12:00 1. Bundesliga Nord 2015

Field

Ballpark Weyersberg
Kotter Str. 33, 42655 Solingen, Deutschland

Ergebnisse

Mannschaft123456789RHE
Solingen Alligators14020230x12142
Dortmund Wanderers0200300027102

Solingen Alligators

Spieler Position AB R H RBI 2B 3B HR SB BB SO LOB IP H R ER BB SO HR
Sanchez, DanielShortstop542100001000000000
Leighton, Tanner2nd Base333100002000000000
Wulf, Dominik3rd Base413300001000000000
Hughes, Dustin1st Base300200001200000000
Stryczek, MarkusLeftfield200000003000000000
Weidemann, JoeCatcher421000001000000000
Schäfer, KarstenBatter500000000300000000
Gesamt 26109700009500000000

Dortmund Wanderers

Position AB R H RBI 2B 3B HR SB BB SO LOB IP H R ER BB SO HR
 000000000000000000
AB
36
0
RBI
9
0
2B
0
0
3B
0
0
SB
0
0
LOB
0
0
IP
0
0
H
0
0
R
0
0
ER
0
0
BB
0
0
SO
0
0
HR
0
0